Praxissemester an der Otto-Hahn-Realschule

Das Praxissemester ist ein wesentlicher Bestandteil des Hochschulstudiums. Es handelt sich hierbei um ein Pflichtpraktikum. Ziel dieses Praktikums ist es im Rahmen des Masterstudiums Theorie und Praxis miteinander zu verbinden und die Studierenden auf den Beruf der Lehrerin / des Lehrers praxisorientiert vorzubereiten.
Die Durchführung des Praxissemesters verantwortet die Universität und wird in Kooperation mit den Zentren für die schulpraktische Lehrerausbildung (ZfsL) und den Schulen durchgeführt. Die Verteilung der Studierenden für das Praxissemester erfolgt über die Plattform zur Verteilung von Praktikumsplätzen (PVP).

Bei Fragen rund um das Praxissemester an unserer Schule ist Ihre Ansprechpartnerin Frau Mahena Theobald (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)

 

"Die Otto-Hahn-Realschule ist eine tolle Schule, die Praxissemesterstudierenden viele Möglichkeiten bietet. Das nette Kollegium besteht aus offenen Lehrpersonen, welche Studierenden jede Möglichkeit geben, das Unterrichtsgeschehen zu verstehen, zu planen und selbst durchzuführen.

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.