Übermittagsbetreuung
Tolle neue Räume

Liebe Besucherinnen und Besucher unserer Homepage,

wir freuen uns, Sie auf unserer neu überarbeiteten Homepage begrüßen zu können.

Speziell in Zeiten des Schul- und Unterrichtbetriebs unter Coronabedingungen kommt der Informationsmöglichkeit über digitale Wege eine große Bedeutung zu. Wir möchten Sie deshalb gerne einladen, insbesondere wenn Sie sich zurzeit auf der Suche nach der neuen Schule für Ihre Kinder in der 4. Klasse befinden, unsere Seiten zu durchstöbern. Da wir Ihnen bis jetzt noch keinen Ersatztermin für den Tag der offenen Tür anbieten können, haben wir für Sie einen kleinen Imagefilm unserer Schule zusammengestellt.

Hier geht es zum Film: https://youtu.be/OyB38e7IsXU Selbstverständlich werden wir auch noch versuchen, Sie und Ihr Kind zu einem Ersatztermin für den Tag der offenen Tür in die Schule einzuladen und/oder ein Online-Angebot zu machen.

Viele Punkte, die Auskunft über die Zusammenarbeit und Angebote in unserer Schulgemeinschaft geben, sind bereits mit Inhalten gefüllt. Da sich die Seite noch im Aufbau befindet, werden Inhalte in den nächsten Wochen stetig erweitert.

Felix Bertenrath

Schulleiter

 

... starten die Jahrgänge 5 bis 9 im Distanzunterricht, der Jahgang 10 im Präsenzunterricht.

Die genauen Regelungen verschicken wir morgen (09.04.2021) per E-Mail an alle Eltern.

So feiern die Schülerinnen und Schüler der Otto Hahn Realschule dieses Jahr Karneval. Ein tolles Projekt der Klasse 5M und 6M gemeinsam mit Ihrer Kunstlehrerin Frau Theuner. Wir wünschen allen ein herzliches Kölle Alaaf. Film ab!

Achtung: vom 25. bis zum 27. Januar ziehen wir in das neue Gebäude. 

Am Montag (25.01.) wird die Telefonanlage umgestellt. Wir sind daher teilweise telefonisch nicht zu erreichen.

Liebe Eltern der neuen 5. Klässler!
Der Anmeldezeitraum für die Otto-Hahn-Realschule ist in der Zeit vom 01.03.2021 bis 12.03.2021.
Für die Anmeldung werden folgende Unterlagen benötigt:

- Das Halbjahreszeugnis der 4. Klasse mit Empfehlung „weiterführende Schule“.

- Die Geburtsurkunde.

Heute, 28.01.2021, hat das Ministerium für Schule und Bildung NRW uns mitgeteilt, was durch die Presse schon kommuniziert wurde:

"Grundsätzlich muss der Präsenzunterricht bis einschließlich zum 12. Februar 2021 ausgesetzt bleiben. In allen Schulen und Schulformen wird der Unterricht grundsätzlich für alle Jahrgangsstufen als Distanzunterricht erteilt."

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte der Klassen 5 und 6,

sollten Sie keine Möglichkeit haben Ihr Kind bis zum 31.01.2021 zu Hause zu betreuen, können Sie es zur Notbetreuung anmelden. 

Die Kinder werden dann an den angemeldeten Tagen beaufsichtigt aber nicht unterrichtet. Sie nehmen wie die Kinder zu Hause am Distanzunterricht teil.

Unterkategorien

Seite 1 von 2
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.